Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit den neuen SENSEO Milchschaumkompositionen.

» zurück

Weitersagen.

Gib Freunden, Bekannten, Kollegen und Verwandten die Chance, sich selbst vom cremigen Milchgenuss zu überzeugen, der mit den SENSEO Pads in nur einem Schritt gelingt. Dazu kannst Du

  • Freunden, Kollegen und Verwandten, die eine Padmaschine nutzen, die Probierpads weitergeben
  • anderen eine SENSEO Schablone mitsamt Coupon weitergeben, damit sie sich auch Zuhause ihre Kaffeepause versüßen können.
  • allen von Deinem Hintergrundwissen erzählen über die Milchschaumspezialitäten von SENSEO und die neue Rezeptur für mehr Cremigkeit.

Welche Ideen zum Weitersagen hast Du?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner


  • 12.02.13 - 15:03 Uhr

    von: Schlafmurmel

    toll ich habe demnächste eine tubber Party, da kann ich es meinen gästen zeigen, vorstellen und geniessen lassen. das wird bestimmt sehr lustig und genussvoll


  • 13.02.13 - 07:55 Uhr

    von: NirtakM

    zum nächsten “Kaffeeklatsch” mit meinen Mädels wird gleich ausgiebig getestet.


  • 13.02.13 - 08:45 Uhr

    von: samina

    Das sind ideale Anlässe. Ich bin gespannt, bei welchen Gelegenheiten der Senseo Kaffee bei uns noch probiert wird.


  • 13.02.13 - 10:05 Uhr

    von: Sabrina2009

    An der Arbeit natürlich. meine Kollegen freuen sich schon drauf. Und ich erst recht. :-)


  • 13.02.13 - 10:42 Uhr

    von: alphaweibchen

    Na Backnachmittage mit den Mädels, da passen Kaffeespezialitäten schon bei den Vorbereitungen dazu. Und Kochabende mit dem ganzen Freundeskreis und nach einem guten essen noch eine gute Tasse Cappuccino.


  • 13.02.13 - 11:22 Uhr

    von: lexxicon

    Eine Freundin von mir hat heute Geburtstag, sie und viele meiner Freundinen kommen heute zur Überraschungsparty..die perfekte Gelegenheit :) Wir lieben Kaffee! Ich kann es kaum erwarten!


  • 13.02.13 - 11:37 Uhr

    von: petty-life

    bei freunden und der familie natürlich da jetzt unser treffen wieder ansteht freuen sich alle auf einen leckeren kaffe bei uns zuhause……. :-)


  • 13.02.13 - 12:04 Uhr

    von: Blue_Eyes28

    Hmm einige wohnen aber nicht so nah bei mir und ich sehe sie auch manchmal nicht sofort. Wie kommen sie trotzdem in den neuen Kaffeegenuss von Senseo???
    Mithilfe der guten alten Post. Also 2 Pads in den Umschlag, Coupons, Schablone, Marktforschungsbogen und einen lieben gruss dazu uuuund ab die Post!!

    Ich bin gespannt auf begeisterte Rückmeldungen!!


  • 13.02.13 - 12:54 Uhr

    von: Ruchielle

    Später noch zum Pferd fahren, die anderen Untersteller freuen sich bei den Temperaturen sicher über eine Tasse.


  • 13.02.13 - 15:17 Uhr

    von: aminabiena

    Habe einen Teil der Pads schon in der Arbeitsküche ausgebreitet inklusive MAFO-Zettel. Habe schön dabei geschrieben, dass jeder der eins will auch den Zettel ausfüllen muss. hehehe Ich bin mal gespannt wie es ankommt. SIe haben alle schon groß gestaunt. DIe nächsten Tage wissen wir mehr.


  • 13.02.13 - 15:25 Uhr

    von: moony0902

    Haben uns vor kurzer Zeit eine Immobilie zugelegt und diese inzwischen voll entkernt. Jedoch war die erste Maschine die ich dort hingebracht habe meine (Zweit-) Senseo aus dem Gartenhaus. Die wichtigste Maschine überhaupt. Mal sehen wie viele fleißige Helferlein ich mit euren Kaffeespezialitäten auf die Baustelle locken kann :-)


  • 13.02.13 - 15:27 Uhr

    von: Teni78

    Im Lehrerzimmer unserer Schule steht auch eine Senseo! Da hab ich gleich mal ein paar Pads und Rabattcoupons dagelassen! Und die Mafo bekommen sie Morgen. Bin ja echt mal gespannt, was die Lehrer/inen zu berichten haben!


  • 13.02.13 - 15:53 Uhr

    von: spiderwoman

    Wir haben an der Arbeit auch eine Senseo stehen!
    Werde für morgen früh den Kaffeetisch decken und jedem ein Probepad und und ein Rabattcoupon hinlegen!!
    Und meine Mädels freuen sich auch auf das Wochenende, da gibt es nämlich einen Kaffeeklatsch………..


  • 13.02.13 - 17:17 Uhr

    von: Elyene

    Im Fitnesscenter, das ich einmal die Woche besuche, steht auch eine Padmaschine – und so eine kleine Tasse Cappu wäre doch ein idealer Abschluß, bevor es nach Hause geht! Da pack ich doch gleich mal ein paar Pads ein;)…


  • 13.02.13 - 17:35 Uhr

    von: mwilts

    das hat sich heute ganz spontan mit den Nachbarn ergeben, als der Paketzusteller mein Starterpaket gebracht hat ;-)


  • 13.02.13 - 17:46 Uhr

    von: Sushi69

    Heute kam mein Paket pünktlich zur Kaffeezeit an. *gg* Ich hab gleich erst mal einen Latte und einen Cappu ausprobiert. Seeehhhr lecker kann ich sagen. Auch mein Mann, der nicht so ein Senseo – Fan ist, fand den Latte lecker. Also schon jemanden überzeugt.*hihihi*


  • 13.02.13 - 19:16 Uhr

    von: TheBlaumuffin

    Ich habe das Senso Packet ausgepackt, davon eine Foto gemacht und in eine bestimmte Facebookgruppe hochgeladen =)


  • 13.02.13 - 19:17 Uhr

    von: TheBlaumuffin

    ..und demnächst ist sehr viel Kaffeetrinken mit Freunden angesagt ;)


  • 13.02.13 - 19:27 Uhr

    von: fragdochnina

    Die Freundinnen sind schon informiert, frei nach dem Motto: Den Kaffee habe ich, den Kuchen bringst du !


  • 13.02.13 - 19:39 Uhr

    von: Ruchielle

    Die Familie ist schon fleißig am testen, bisher waren alle begeistert. In der Firma werd ich ab Montag das eine oder andere Kaffeechen verteilen, mal gespannt, wie die beiden Sorten da ankommen werden.


  • 13.02.13 - 19:50 Uhr

    von: Itchida

    So, fast alle Probe schon verteilt :-) dafür muss man sich nichts besonderes ausdenken. habe einfach nur von der neuen michschaumkomposition berichtet, und schon wollten alle probieren ;-)


  • 13.02.13 - 19:54 Uhr

    von: ot100

    Supii – stellt die Kaffeetassen auf den Tisch – es geht los – ich bin dabei :-)


  • 13.02.13 - 19:55 Uhr

    von: ot100

    Paket noch nicht da – aber ich bin schon soooo gespantt :-D


  • 13.02.13 - 20:38 Uhr

    von: sophialone

    Meine Nachbarin hatte das Paket für mich angenommen. Da hab ich ihr natürlich gleich einige Pads dagelassen als Dankeschön, denn sie hat auch eine Senseo. Und morgen stelle ich dann im Büro neben die dortige Senseo ein Körbchen zum Ausprobieren hin.


  • 13.02.13 - 21:55 Uhr

    von: Spinetti

    Ich hab schon kleine Tüten (mit je Sorte 1 Pad , eine Schablone, Rabattcoupon und MaFo) fertig gemacht für die Kollegen, die eine Senseo haben. Zusätzlich mache ich zurzeit eine Fortbildung und dort haben wir auch eine Senseo. Da werde ich am Samstag auch ordentlich testen lassen. Ich freu mich schon drauf!


  • 13.02.13 - 22:24 Uhr

    von: GudrunF

    @spinetti – das kann keiner schöner machen!

    Morgen werden die Probepakete auf der Arbeit in den Pausen-Räumen (mit Senseo-Maschinen) für die Kollegen verteilt (und die Coupons und Schablone dazugelegt). Da werden die sich aber freuen!


  • 14.02.13 - 07:34 Uhr

    von: danhen30

    Ich hoffe das mein Paket bei der Post liegt…gestern Benachrichtigung im Briefkasten…also nachher holen…
    Kaffeeklatsch am Sonntag schon fest eingeplant :-)


  • 14.02.13 - 09:13 Uhr

    von: unperfekt

    Ich habe den Mädels aus meiner WG gestern Abend den riesigen Karton mit Kaffeepads präsentiert. Ich wohne mit 5 anderen Mädels und einem Jungen zusammen, sie waren sehr begeistert. Da habe ich direkt ein paar Tester.. ;-)
    Am Wochenende fahre ich Freunde in Trier besuchen, die lade ich dann auch -jeweils in ihrer Wohnung- mal auf einen leckeren Kaffee ein.. :-)


  • 14.02.13 - 09:55 Uhr

    von: sarahsmom

    Die ersten Proben sind verteilt und ein Termin für einen gemeinsamen Testnachmittag mit meiner Schwester steht auch schon


  • 14.02.13 - 10:07 Uhr

    von: Hitschi

    Am Wochenende kommt die Familie zu besuchen. Als Überraschung gibt’s für die Gäste den Test. Ach, das wird ein Spass! :-)


  • 14.02.13 - 10:22 Uhr

    von: Lulu21

    Ich werde bei allen Bekannten, die eine Senseo-Maschine haben, einen spontanen Kaffeebesuch machen und dabei den Kaffee selbst mitbringen!
    Habe ich gestern direkt mal ausprobiert: War super und sowohl mein Besuch als auch meine Idee als auch der Kaffee kamen gut an!
    Da hat sich sogar ein Mann erbarmt und mit uns quatschenden Mädels einen Kaffee probiert!


  • 14.02.13 - 10:55 Uhr

    von: samina

    Bei euren tollen Testaktionen würde ich gern selbst dabei sein – das klingt alles nach einer Menge Spaß! :-)


  • 14.02.13 - 10:58 Uhr

    von: TodesEngel

    Heute gab ich eine große Runde Kaffee in der Firma aus. Alle Kollegen waren begeistert von den neuen Kaffeepads. Drei haben auch sogleich ein paar Proben eingesteckt und die MaFo Belege ausgefüllt! ;-)


  • 14.02.13 - 11:04 Uhr

    von: coolkat

    Meine Senseofreunde:) habe ich gestern schon informiert und am Wochenende auf eine genütliche Kaffeerunde eingeladen!!!
    Ich bin schon ganz gespannt und freu mich:)


  • 14.02.13 - 11:08 Uhr

    von: coolkat

    Ich bin morgen brunchen bei meinen Mädels und dann werd ich gleich die Gelegenheit nutzen:)


  • 14.02.13 - 11:18 Uhr

    von: cir.la

    Paar leckere Kekse backen und die Senseo mal mit in die Abendschule nehmen, dann steigt die Motivation doch gleich bei den Mitschülern ;)


  • 14.02.13 - 12:23 Uhr

    von: jensister

    Meine Kollegen beim Flughafen können Kaffee auch immer gut gebrauchen besonders bei den Frühschichten, danke an die Geschäftsleitung für die Senseo-Maschine ;)


  • 14.02.13 - 13:27 Uhr

    von: MamaCuJ

    Zunächst habe ich mir das Startpaket direkt ins Büro kommen lassen. Schon hier finde ich einige Abnehmer. Außerdem darf ich bald meinen Geburtstag feiern, da werden wir viel über Kaffee sprechen und natürlich auch probieren und was über bleibt, dass kommt mit zur Tupperparty bei meiner Freundin oder mit in den Verein. Oh, das wird lecker.


  • 14.02.13 - 15:27 Uhr

    von: danhen30

    Paket endlich ausgepackt…der Cappuccino läuft…
    freu mich riesig dabei zu sein.
    Werde morgen mal meine SenseoKollegen mit einer Probe überraschen :-)


  • 14.02.13 - 15:56 Uhr

    von: wonderworld

    Sehr schön heute kam ein Valentinsgeschenk…ein Paket mit gaaanz viel Kaffee ;)
    Habe dann auch direkt meine Senseo wieder vorgeholt um in den Genuss eines Latte zu kommen….doch zerplatzt ist mein Wunsch…ich muss erst mal den großen Padhalter suchen :/


  • 14.02.13 - 17:20 Uhr

    von: Imandra

    Wenn ich aus dem Urlaub komme, uns zwar nächste Woche, werde ich auf alle Fälle meine Kolleginnen damit erfreuen :)


  • 14.02.13 - 20:22 Uhr

    von: clausandi

    ich habe heute morgen Proben mit zur Arbeit genommen, das kam sehr gut bei meinen Kollegen an ;)


  • 14.02.13 - 20:33 Uhr

    von: aurelia7

    Mein Bruder hat sich schon eine Tasse gegönnt, auf Arbeit gibt’s dann auch Kaffee und natürlich meine Familie, darf probieren.


  • 14.02.13 - 20:51 Uhr

    von: oma1960

    Mein Paket kam beim Nachbar an – so konnte ich mich gleich mit Proben bedanken! Einmal für’s Paket annehmen und einmal dafür, dass ich gestern vergessen habe mein Dachfenster zu schließen. Danke für dein wachsames Auge


  • 14.02.13 - 21:53 Uhr

    von: ttiggerin

    Wenn ich meine Verwandtschaft besuche bring ich die dann einfach mal mit…bringt ein wenig Abwechslung bei Kaffee und Kuchen :)


  • 15.02.13 - 08:49 Uhr

    von: Shadowka

    Meine Freundin hat einen Frisörsalon und dort steht eine Senseo. Da ich sowieso Termin zum Haare färben habe, nehme ich dann einen Schwung Senseo Pads nebst Rabattcoupons und Mafo Bögen mit und lass mal ein paar Kunden testen. Wenn es denen schmeckt, können sie dann gleich mit den Rabattcoupons los laufen und Senseo Pads kaufen, da der Frisörsalon in einem großen Einkaufscenter mit riesigem Supermarkt ist.


  • 15.02.13 - 09:05 Uhr

    von: Elke25

    Hallo zusammen,

    ich habe das Problem bei der Petra, nach dem meine Senseo den Geist aufgegeben hatte und bei uns in der Stadt eine Petra im Angebot war legte ich mir die auch zu und konnte bisher Pads von vielen unterschiedlichen Herstellern benutzen und das sind schon einige und die neuen Pads von Senseo sind die ersten die bei mir nicht passen :-(
    Ich habe auch vergebich einen Hinweis gesucht das diese Pads nicht für alle bzw. nur für die Senseo geeignet sind :-( .
    Das finde ich sehr schade und nicht gerade Kundenfreudlich.
    Ich habe schon einige verteilt und die anderen werden als Warensendung an Freund, Verwandte verschickt.
    Ich werde erst nächste Woche zu einer Freundin kommen die eine Senseo hat und muss eben bis dahin mit dem probieren warten :-( .


  • 15.02.13 - 09:36 Uhr

    von: pueppi77

    So, nachdem ich das Starpaket erhalten habe und mir Abends um halb elf, den ersten Cafè Latte zubereitet habe…… konnte es nicht abwarten……….. war ich erst Mal total begeistert……….. so was von lecker! :o ) Dauraufhin habe ich beschlossen diesen Genuss mit meinen Arbeitskollegen zu teilen! Und ist es. Sie sind alle total begeistert. Vor allem die Mädels vom Cappuccino! :-)


  • 15.02.13 - 10:20 Uhr

    von: samina

    @Shadowka: Wow, tolle Idee! Wir sind gespannt auf die Rückmeldungen der Kunden!


  • 15.02.13 - 10:21 Uhr

    von: samina

    @wonderworld: Stimmt, es war ja Valentinstag! Vielleicht kamen die Kafeevarianten ja bei einigen von uns beim romantischen kafeetrinken zum Einsatz. :-)


  • 15.02.13 - 10:47 Uhr

    von: manuela.dd

    habe gestern meinen kollegen von meinem tollen probepaket erzählt … alle standen da mit staunenden augen und heute hab ich fleissig proben verteilt und unsere senseo auf arbeit wird zur mittagspause mit den neuen pads eingeweiht :-)


  • 15.02.13 - 12:40 Uhr

    von: SpringRumble

    Meine Freundin und ich sind momentan auf Wohnungssuche. Gestern hab ich Sie dann auf einen Senseo eingeladen, da fiel uns die Suche direkt leichter :) Wirklich lecker, finden wir beide!


  • 15.02.13 - 12:43 Uhr

    von: caroe84

    Juhu Paket kam und gleich am nächsten Morgen hab ich die Pads mit auf Arbeit genommen.
    Meine Kollegen waren die ersten Tester. Ihr Fazit: suuuuupppppeeeeerrrrr lecker. :-) .
    Nächstes WE kommt meine Schwiegermum mit Schwester mal sehen ob ich sie begeistern kann ;-)


  • 15.02.13 - 13:01 Uhr

    von: schalie

    so meine ersten eindrücke habe ich gesammelt und muss ein paar dinge loswerden:
    zunächst schmeckt mir der kaffe wirklich sehr gut. cappucchino evenutell fast besser als cafe latte…
    milchschaum wird auch produziert, ich schätze mal 2 mal so viel wie üblich?! könnte entsprechend der werbung fast mehr sein, aber der milchschaum macht spaß und schmeckt :) verhältnis von kaffee, milch und süßung ist für mich auch angenehmt, sodass ich nichts mehr verändern muss. die menge des produzierten kaffees ist für mich immer ein bisschen zu wenig, sodass ich 2 pads durchlaufen lassen müsste. von daher wird es wohl meinen üblichen kaffeekonsum nicht decken, aber für die süße tasse zwischendurch sind die pads optimal :) !! so als “belohnung” oder wenn besuch da ist (versüßung der lernpause ;) ).

    so aber nun auch leider 2 kritikpunkt:
    zu einem (habe aus neugier das pad natürlich bis aufs innere untersucht ;) ) , bringt diese enorme müllproduktion einen bitteren beigescchmack. das gitternetz innen- und davon 2 pro große tasse- da bekomme ich schon ein schlechtes gewissen. ist die notwendigkeit wirklich gegeben? vorallem, weil das wasser anscheinlich den inhalt des paddys “auswäscht” bzw sogar auflöst. und da sind wir bei meinem 2. kritikpunkt: wo ist der unterschied zwischen dem pad und löslichem kaffee + milchpulver (+milchzucker) ? ok, die Zusätzlichen Dinge wie Zucker, Aromen, Trennmittel, Emulgator, (Kokosfett) … was ja eh nicht unbedingt erstrebenswert sind. aber könnte man das pulver dann nicht auch in eine große dose packen und mit heißem wasser auflösen? wäre das nicht das gleiche? von einem mit der maschine aufgebrühtem kaffee, erwarte ich eigentlich auch einen gebrühten und nicht gelösten kaffee. empfinde das ein qualitätsmangel gegenüber den klassischen pads (außer ich finde noch eine plausible erklärung ;) ) .

    als fazit: trotz den kritikpunkten genieße ich die tassen kaffee, werde sie aber nur hier und da als form von “gönnen” einsetzen.


  • 15.02.13 - 13:02 Uhr

    von: schalie

    ps: meinen mitbewohnerinnen und meiner mutter schmecken die pads bisher auch sehr gut ;)


  • 15.02.13 - 13:47 Uhr

    von: Sweetcat88

    Die Probier-Pads habe ich gleich heute morgen an meine Kolleginnen verteilt. Jeder hat sofort probiert und alle fanden es Klasse. Da kam aussagen wie “Schmeckt super”, “Schmeckt echt gut, hätte ich gar nicht gedacht”. Alle die es probiert haben wollen mit den Gutscheinen es auf jeden Fall auch mal für zu Hause kaufen, denn wenn man keinen Vollautomat hat kann man ja immer nur Kaffe mit Milch anbieten.
    Und die Schablonen wurden auch super gerne angenommen, da zwar viele einen Streuer für Kakaopulver zu Hause haben, aber eben keine Formen machen können und jetzt eben schon.


  • 15.02.13 - 16:00 Uhr

    von: Urmelchen90

    Hallöchen, auch ich hatte mittlerweile einige Gelegenheiten, die neuen Senseo-Sorten vorzustellen und natürlich auch selbst zu probieren. Ich selbst fand den Cappuccino aber auch den Café Latte bei normaler Dosierung zu wässrig und mag ihn lieber mit “einem Balken” Wasser weniger. Dann hab ich zwar nicht so viel in der Tasse, aber es schmeckt mir besser. Ich finde beide Sorten sehr lecker, aber der “Wow-Effekt” ist bei mir ausgeblieben. Vom Geschmack her erinnert es mich ein wenig an Eiskaffee. Ich könnte mir gut vorstellen, dass es im Sommer mit einem Eiswürfel ein tolles Getränk abgeben würde. Das aber nur so am Rande, ist ja nun nicht gerade im Sinne des Erfinders! ;-) Meine Mittester hatten auch unterschiedliche Meinungen. Einige waren total begeistert, anderen war es zu süß und anderen wiederum zu wenig “Geschmack”. Geschmäcker sind halt verschieden. Ich bin gespannt, wie die beiden Sorten beim nächsten gemeinsamen Kaffeekränzchen am Wochenende ankommen. Ich finde diesen Test richtig spannend! Viele Grüße :-)


  • 15.02.13 - 16:05 Uhr

    von: saegetucke

    Kleines Nachbarspläuschchen…..unter Nachbarsfrauen…


  • 15.02.13 - 17:03 Uhr

    von: werderhb

    @ Urmelchen90
    Man soll den ja auch mit einer tasse machen, steht drauf. Aber ich finde es dann auch ein bisschen teuer, da ja nur 8 pads in einem beutel drinne sind. Der schmeckt echt lecker aber eine tasse ist mir meist zu wenig, müsste irgentwie eine doppeldosierung sein das währe toll.


  • 15.02.13 - 17:11 Uhr

    von: danhen30

    also ich fand den Cappuccino zu schwach…den latte hab ich noch nicht probiert :-(
    im pad bleibt ziemlich viel Wasser zurück


  • 15.02.13 - 17:26 Uhr

    von: ALDFDGirl

    Hallo,

    ich habe mein Paket auch schon erhalten. IM Vorfeld habe ich schon mal bei Freunden und Kollegen angefragt, ob die eine Senseo Maschine haben. Und es haben sich schon viele bereit erklärt die neuen Pads auszubrobieren.
    Ich bin gespannt wie sie schmecken. Fürs Wochenende habe ich schon ein Kaffeekränzchen und ein Frühstück unter Freundne organisiert.
    :-)
    An alle andren . Viel spaß beim ausprobieren.


  • 15.02.13 - 17:48 Uhr

    von: Urmelchen90

    @werderhb
    Da hab ich mich wohl nicht klar ausgedrückt, eine Tasse ist klar, aber bei unserer Senseo kann man noch die “Stärke” des Kaffees anhand von Leuchtbalken einstellen. Drei wäre eine normale “kleine” Tasse Kaffee, ich nehme aber lieber nur zwei. Ich hoffe, du weißt, was ich meine? ;-)


  • 15.02.13 - 18:38 Uhr

    von: GudrunF

    Die Senseo Probierpads sind bei den Kollegen prima angekommen. Sie haben sich sehr gefreut, dass es in der Pause einen leckeren Senseo Cappuccino oder Cafe Latte gab und es sich schmecken lassen. Auch die Coupons und Schablonen wurden gerne mitgenommen.
    Ich selber mag auch beide Sorten sehr gerne und gebe noch einen Löffel Zucker hinein.


  • 15.02.13 - 18:58 Uhr

    von: zalando

    Habe mit der Familie schon ausgiebig getestet und sind begeistert.Da wird es jetzt desöfteren einen kaffeeklatsch geben.Außerdem stehen zwei Geburtstagsfeiern an,da können wir ausgiebig testen.


  • 15.02.13 - 19:39 Uhr

    von: Sonnenschein_86

    bald komme meine Mädels zur Einweihnungsparty. da werde ich dann jedem eine Tasse anbieten und wir werden fleißig probieren :-)


  • 15.02.13 - 21:49 Uhr

    von: Berlin2010

    Familie zum Nachmittagskaffee einladen, Arbeitskollegen probieren lassen (Padmaschine im Büro vorhanden) und Coupons/Schablonen verteilen, Mädels zum Mädelsabend einladen und gemeinsam probieren, den Tagesmuttis der Tagespflegestelle meiner Tochter Pads/Coupons/Schablonen mitnehmen, den Mamis bei unseren Mama/Kind-Treffs (Schwangerschaftskurs) etwas mitnehmen…


  • 15.02.13 - 22:13 Uhr

    von: mamisuper

    leider war ich im krankenhaus und konnte mich nicht für das senseo projekt bewerben, aber werde mich bemühen, wenigstens bei eurem infos euch zu unterstützen.


  • 15.02.13 - 22:16 Uhr

    von: Anja0210

    Habe mein Paket heute auch erhalten und voller Vorfreude auf leckeren Cappucino ausgepackt und wurde dann bitter enttäuscht: In meine Petra-Maschine passen die Pads nicht rein, nicht bei einer Portion und auch bei zwei nicht!!! Sehr schade, da nirgends etwas stand, dass sie nicht in alle Pad-Maschinen passen. Ich werde nun sehen müssen, an wen ich die Pads geben kann, da ich nicht sicher weiß, wie viele der Freunde eine passende Maschine haben. Alles sehr schade!


  • 15.02.13 - 22:40 Uhr

    von: tinabuede

    Meiner Tochter ging es mit ihrer Petra Maschine genau so, schade.
    Ich hab nun auch getestet und muss sagen das mir der Cappuccino besser schmeckt, was aber wohl auch daran liegt das ich eh ein Cappu Fan bin.
    Den Preis finde ich auch annehmbar, allerdings war ich auch erstaunt als ich das pad auseinandergenommen habe, das dort kein Cafe sondern lösliches Cappu Pulver zum Vorschein kam. Auch das dort Plastik drin ist, gefällt mir nicht so gut, denn sonst konnte man die Pads ja einfach in die grüne Tonne tun, nun ist es Restmüll und das ja nicht grade wenig….

    Ich hab nun auch schon Proben weiter gegeben, indem ich ein kleines Päckchen aus den Pads, Gutscheinen, und einer Schablone gepackt, schönes Schleifchen drum, fertig, kam gut an, ich lade ein Foto hoch


  • 15.02.13 - 22:49 Uhr

    von: Redsideoflife

    Nächste Woche haben wir eine Besprechung bei der Arbeit und im Büro steht…eine senseo Maschine. Die wird natrülich direkt bestückt und dann versüßen wir uns das Meeting!


  • 15.02.13 - 22:50 Uhr

    von: Redsideoflife

    Nächste Woche haben wir eine Besprechung bei der Arbeit und im Büro steht…eine senseo Maschine. Die wird natürlich direkt bestückt und dann versüßen wir uns das Meeting!


  • 15.02.13 - 23:42 Uhr

    von: askan

    Ich hatte meine Kollegen zum brunchen hier. Das war für mich die perfekte Gelegenheit den Caffee Latte und den Cappuccino vorzustellen. Das ist total gut angekommen Die Kollegen haben sich auch sehr über Proben gefreut :)


  • 16.02.13 - 00:09 Uhr

    von: Sieghexe

    Morgen gehts auf einen Geburtstag wo sowohl Gastgeber als auch ein Teil der Gäse eine Senseo besitzen. Da werden fleißig Proben, Gutscheine und Schablonen verteilt. Und Sonntag beim gemeinsamen Frühstück wird dann zusammen getestet. Die Kamera habe ich schon eingepackt. ;)


  • 16.02.13 - 07:44 Uhr

    von: MiskaCZ

    Bei Kollegen in der Arbeit und dann natürlich bei Familie. Und heute mache ich DVD Abend und da ist so ne leckere Tasse Latte/Cappuccino immer gut, man hält dann länger durch


  • 16.02.13 - 09:55 Uhr

    von: schoki_love

    Juhuu, im Büro habe ich ein paar Kollegen bereits zum Kaffee eingeladen :-) Kam super an.
    Gestern abend war ich auf eine Tupper-Party dorthin habe ich auch ein paar Proben und Coupons mitgenommen, die Gastgeberin hat sich sehr gefreut und das Gesprächs-Thema war erstmal senseo und nicht Tupper :-)


  • 16.02.13 - 09:55 Uhr

    von: danhen30

    Also mein Kaffeeeklatsch rückt näher bin schon sehr gespannt auf die Reaktionen…
    Proben habe ich auch schon eifrig verteilt.
    Muss euch recht geben, dafür braucht man sich nicht viel einfallen zu lassen…die Pads wollen alle probieren


  • 16.02.13 - 09:56 Uhr

    von: schoki_love

    Heute ist Kaffeklatsch bei Oma da werde ich auch ein paar Proben und Coupons mitnehmen, mal sehen was die Verwandtschaft sagt.
    Euch allen einen schönen Samstag


  • 16.02.13 - 12:12 Uhr

    von: prinzessinkitty1977

    Auf Arbeit die ersten Pads ausprobiert :) und alle fanden beide Sorten total lecker. Heute ist Kaffeeklatsch bei uns zu Hause …


  • 16.02.13 - 13:58 Uhr

    von: Blume87

    Gestern haben wir bei unserem üblichen Besuch bei meinen Schwiegereltern mit Kaffeeklatsch die neuen Senseopads probiert und dann wollte ich auch die tollen Schablonen testen. Die Senseopads kamen gut an, die Schablonen leider eher nicht. Es hat nicht so richtig funktioniert, jedenfalls war das S nicht zu erkennen, warum wissen wir leider nicht. Vielleicht war die Tasse zu groß und das Kakaopulver musste zu weit “fallen”, keine Ahnung. Aber wenigstens haben die Kaffeesorten allen geschmeckt :-)


  • 16.02.13 - 15:19 Uhr

    von: chuchus

    bei mir auf Arbeit sind alle verrückt danach, haben eine senseo im Pausenraum stehen und da stehen jetzt alle schlange :-) probieren probieren probieren… *g


  • 16.02.13 - 15:46 Uhr

    von: danhen30

    Mir ist aufgefallen das meine Testpersonen bis jetzt den caffe latte besser finden als den Cappuccino…genau wie ich.

    Ich fand den Cappuccino zu wässrig und wünsche mir von DE eine Variante als Kräftig. Vielleicht nehmen die meine Idee ja auf.


  • 16.02.13 - 19:57 Uhr

    von: UnAnne

    Musste heute mit Erschrecken feststellen, dass ich zu Hause gar keinen 2-Pad-Halter habe, war wohl damals nicht bei der Maschine dabei. Hab’s mal mit dem Chocomel-Einsatz versucht, aber da bleibt viel Zeug im Pad hängen, so dass das Ergebnis leicht wässrig schmeckt und Schaum gibt’s auch nicht. Also muss ich doch wieder bis Montag warten, bis ich auf der Arbeit weiter testen kann :-)


  • 16.02.13 - 20:58 Uhr

    von: Nin83

    Morgen ist ein Famillienbrunch und jeder bringt etwas mit. Ich bringe diesesmal die Pads mit. Bei der Arbeit wurden auch schon einige ausgiebig getestet.

    Leider ist die Versorgung mit den Plastikanteilen nicht so gut, früher konnte es auf den Kompost und jetzt müßte man eher alles auseinander nehmen und in verschiedene Eimer verteilen.


  • 16.02.13 - 21:22 Uhr

    von: Sonnenschein_86

    @Blume87: mit der Schablone geht es mir auch so. irgendwie funktioniert das bei mir auch nicht so richtig. muss ich noch üben :-)


  • 17.02.13 - 10:57 Uhr

    von: easymumy

    Die ersten Pads sind auf der Arbeit verteilt;) das Feedback ist geteilt:vorallem den Männern ist der Geschmack nicht kräftig genug.bei den Mädels kam er gut bis sehr gut an.Leider war der meiste Kritik punkt die geringe Menge Kaffee.
    Im vergleich zu den alten Pads schmeckt er mir persönlich besser,aber mein Favorit bei Latte bleibt bis jetzt der von Jacobs Krönung,auch wenn man da mit Pulver und Pad arbeiten muss.
    Nächste Woche werden die Proben beim Kindergartenfest verteilt:)


  • 17.02.13 - 10:58 Uhr

    von: JohannaPiano

    Ich glaube ich hätte auch 10 Kartons voll bekommen können, die werden mir quasi aus der Hand gerissen. Sie sind auch echt sehr lecker und es ist eine Riesenverbeserung zu dem vorherigen Pads. Muss mir nochmal die Cappuccino Pads mit Caramel und Choco holen, die sind bestimmt auch super.


  • 17.02.13 - 12:54 Uhr

    von: gauperle

    Habe gleich meiner Tochter welche gegeben, die war von den Schablonen ganz begeister und habe einige an meine Kollegen verteilt die von dem Geschmack beider Pads überzeugt sind…………….. nur der Preis! MACHT SIE NACHDENKLICH


  • 17.02.13 - 16:06 Uhr

    von: Eri3

    Habe zu Hause auch nur eine Petra wo die Pads nicht passen. Schade das das vorher nicht gesagt wurde. Meine Tochter besitzt jedoch eine Senseo so werde ich mich in nächster Zeit des öfteren bei ihr zum Kaffee einladen und so können wir dann dort gemeinsam mit Freunden und Bekannten die neuen Spezialitäten testen. Den Rest werde ich auf der Arbeit verteilen und dort die Senseo in beschlag nehmen.
    Aber schön zu lesen, das es auch Anderen so geht , weil sie keine Senseo haben sondern eine Petra.
    Ein kleiner Tip wäre nicht schlecht gewesen.


  • 17.02.13 - 16:43 Uhr

    von: JoAnLi

    Heute haben wir Geburtstag nachgefeiert und nachdem der große Trubel vorbei war, habe ich als “Absacker” meinen Eltern jeweils einen Cafe Latte sowie einen Cappuccino fertig gemacht.. Die Enttäuschung war groß!!!!
    Keiner meiner Probanden ist annähernd für die neuen Spezialitäten zu begeistern!
    Der Geschmack ist fad, für “ohne-Zucker”-Trinker sind beide Varianten zu süß und zudem ist die Zubereitung eine echte Sauerei.. Das Wasser steht im Pad, schwappt beim Padtausch raus und das Pulver löst sich nicht wirklich auf.. Hinterlässt somit grobe Klumpen im Pad, die mitbezahlt werden aber nicht benutzt werden können!
    Aktueller Stand meiner Testphase: Negativ!!! :(


  • 17.02.13 - 17:55 Uhr

    von: naivo

    Leider zuviel Abfall im Pad. Geschmacklich so lala. Bei einer Geburtstagsparty am Freitag abend, sollte der Cappuccino und Latte, als Wachmacher/Wachhalter dienen. Dafür waren die Zwei nicht stark genug :)


  • 17.02.13 - 18:12 Uhr

    von: Sieghexe

    Heute Morgen beim gemeinsamen Frühstück bei Freunden nach einer Party Pads verteilt und 2 haben auch heute morgen sofort einen getrunken. Beide waren nicht wirklich überzeugt davon. Sie haben beide den Cappuchino getrunken und er hat ihnen nicht geschmeckt. Nächstes Wochenende bekomme ich noch weiteres Feedback von anderen Bekannten und Freunden.


  • 17.02.13 - 19:59 Uhr

    von: gilgamesch01

    Momentanes Fazit: die Milchschaumvarianten kann man mal trinken, aber……
    Die meisten Tester sind vom Geschmack nicht so vollständig überzeugt. Ich gehöre auch zu denen, die sich das Innenleben mal angeshen haben, wirklich viel Müll!
    Ich glaube wir bleiben bei den normalen Senseo Kaffeevarianten, wer möchte bekommt echte Milch.


  • 17.02.13 - 20:18 Uhr

    von: peddasn

    Ich habe gleich erstmal meine Arbeitskollegen mit Kaffe versorgt =) Habe dafür süße kleine Päckchen geschnürt mit Kaffeepad und MaFo-Bogen und dazu noch ein paar Gutscheine und Schaumschablonen in die Box getan. Mal sehen, wie nach dem Wochenende die Rückmeldung ist.


  • 17.02.13 - 20:26 Uhr

    von: Biene2105

    mein Kaffeekonusum steigt an…..


  • 17.02.13 - 21:06 Uhr

    von: dsanaid70

    Wir haben heute auch getestet :)
    hmm.. lecker, , habe ein gutes Feedback bekommen!


  • 18.02.13 - 07:37 Uhr

    von: GabiB1954

    Letzten Freitag hat mein Mann Pads mit ins Büro genommen und es wurde fleißig probiert. Alle waren hellauf begeistert. Am Wochenende haben mein Mann und ich dann auch beim Frühstück getestet. Einfach lecker, lecker, lecker.


  • 18.02.13 - 10:18 Uhr

    von: danhen30

    absoluter Favorit bei meinem Kaffeeklatsch ist der caffe latte!!!
    Hätte ich mir denken können, war auch mehr mein Geschmack.
    Schade nur das sich in den Pads kein Kaffee befindet sondern Instantpulver…dann besser den normalen Kaffee machen und den Milchschaum selber machen. Das ist auch nicht wirklich mehr arbeit. Ausserdem hat man nicht so viel Müll!!! Finde ich in der heutigen Zeit überaus wichtig.


  • 18.02.13 - 11:16 Uhr

    von: Danthe81

    Wir haben am We getestet und die Familie war begeistert, heute auf der Arbeit waren auch die Kolleginnen sehr angetan vom neuen Produkt.


  • 18.02.13 - 12:10 Uhr

    von: zwergspitzmaus

    Anlässlich meiner Geburtstagsrunde im Büro werde ich die Probepads verteilen und gleich das Feedback vor Ort einholen. So wird Test mit Genuss verbunden.

    Finder allerdings auch, dass die Pads ziemlich viel Müll produzieren. Nutzte sonst auch die “normalen” Pads und mache den Milchschaum einfach in gewünschter Menge dazu.


  • 18.02.13 - 13:39 Uhr

    von: Evi1810

    Ich habe mein Startpaket erst am Samstag bekommen (blöde lahme Post) aber heute Morgen die montägliche Bürobesprechung gleich mal genutzt um heimlich die Pads auszutauschen. *hihi* Die Mädels waren begeistert, nur der einzige männliche Azubi konnte mit dem anschließenden Kaffee-Gespräch nicht wirklich was anfangen. Allerdings dauert das Zubereiten des Kaffées in so einer großen Runde doch recht lang und der Müllfaktor ist auch nicht unwichtig. Aber das Ergebnis hat definitiv begeistert. Morgen verteile ich dann hier noch die Pröbchen und Coupons und dann kriege ich auch die MaFo-Bögen zurück.


  • 18.02.13 - 13:44 Uhr

    von: SylviaSch

    Habe ein Nagelstudio und da kann ich meinen Kunden die Probepads servieren.Meine erste Kundin heute morgen war schon sehr begeistert :-)


  • 18.02.13 - 14:14 Uhr

    von: Shadowka

    Morgen habe ich einen Termin im Nagelstudio und da dort eine Senseo steht, werden gleich mal ein paar Proben mitgenommen. Ausserdem steht noch der Besuch in dem Frisörsalon meiner Freundin an. Fotos werden dann umgehend hochgeladen. Ich möchte aber noch gerne etwas zu dem Thema Mül anmerken. Es wurden ja jetzt hier einige Stimmen laut, die das Müllaufkommen der Pads kritisieren. Teilweise kann ich das ja verstehen aber Mädels ganz ehrlich: Wenn ihr eine 500 gramm Packung Nudeln kauft, die in einem Plastikbeutel verpackt sind und ihr diesen Beutel nach Entnahme der Nudeln zusammen knäult, dann habt ihr mindestens genauso viel oder sogar noch mehrPlastik, wie bei einem Pad und da regt sich doch auch niemand drüber auf.


  • 18.02.13 - 14:15 Uhr

    von: Shadowka

    PS.: ich weiß, dass Müll mit zwei ll geschrieben wird. Ein l ist mir abhandengekommen ;-)


  • 18.02.13 - 17:30 Uhr

    von: jule08529

    @mamisuper das ist schade das du im krankenhaus warst und dich deswegen net bewerben konntest, falls wir irgendwie email und adresse tauschen könnten, würde ich dir gern beide Sorten schicken zum testen :-) ich arbeite selber im Krankenhaus und kann mir vorstellen das der Kaffee (falls du welchen bekommen hast) grauenhaft war :-D


  • 18.02.13 - 19:49 Uhr

    von: Windrad

    Ich habe schon viele Kaffeepads verteilt, Freunde, Bekannte und Arbeitskollegen. Sie sind auch meiner Meinung, das Kaffee Latte besser ist als der Cappuccino. Der Cappuccino, könnte etwas kräftiger im geschmack sein.


  • 19.02.13 - 08:08 Uhr

    von: kimbalino

    Ich hatte ein kleines Problem.Die Pads passen nicht in meine Pad -Maschine Jetzt hab ich von meiner Tochter die Senseo Kaffeemaschine ausgeliehen und was sehen meine Augen ,die neuen Pads stehen schon daneben ….Sie ist aufjedenall von dem Geschmack sehr begeistert.
    Am Donnerstag hab ich Gebutstag und da kommen viele Testpersonen.Mal schauen was die so für Meinungen haben.Grüßle Kimbalino
    .


  • 19.02.13 - 11:28 Uhr

    von: Brigitte.0110

    ich habe gleich probiert, als das testpacket an kam und war vom geschmack total begeistert allerdings könnte der cappuccion etwas mehr kaffee enthalten. ein minus ist allerdings die menge.:( wenn ich auf eine tasse drücke, dann kommt nur ein ganz bisschen raus und so muss ich immer 2 Pads benutzen um einen latte oder cappuccino zu trinken. auch meine testpersonen bemäglen diese geringe menge. 5 meiner testpersonen haben schon ihre meinung bei mir abgegeben und bis auf eine waren alle zufrieden aber der cappuccion sollte mehr kaffee enthalten. jetzt fehlen noch 5 meinungen und die erhalte ich im laufe dieser woche. bin gespannt ;)


  • 19.02.13 - 11:29 Uhr

    von: Brigitte.0110

    ich habe gleich probiert, als das testpacket an kam und war vom geschmack total begeistert allerdings könnte der cappuccion etwas mehr kaffee enthalten. ein minus ist allerdings die menge. :( wenn ich auf eine tasse drücke, dann kommt nur ein ganz bisschen raus und so muss ich immer 2 Pads benutzen um einen latte oder cappuccino zu trinken. auch meine testpersonen bemäglen diese geringe menge. 5 meiner testpersonen haben schon ihre meinung bei mir abgegeben und bis auf eine waren alle zufrieden aber der cappuccion sollte mehr kaffee enthalten. jetzt fehlen noch 5 meinungen und die erhalte ich im laufe dieser woche. bin gespannt ;)


  • 19.02.13 - 12:29 Uhr

    von: ebbi66

    An einem Tag, an dem alle Arbeiten werde ich nächste Woche die Senseo Maschine einpacken und mit allen Kollegen einmal durchprobieren! Da freu ich mich jetzt schon! 2 Verwandte haben schon ihre Meinung abgegeben, einstimmig ist bei uns die Latte am besten angekommen, der Cappu schneidet leider nicht so gut ab! Bin gespannt ob das bei uns nur in der Familie liegt oder ob andere das auch so empfinden!


  • 19.02.13 - 15:34 Uhr

    von: Shadowka

    So, der Besuch bei meiner Freundin im Nagelstudio war ein Erfolg. Ich hatte einige Proben im Gepäck, damit sie auch einen Teil ihrer Kundinnen testen lassen kann.
    Sie selbst hat auch gleich mal den Cappucino getestet. Besonders gefreut hat sie sich über die Schablone, mit der sie jetzt ihren Kundinnen den Cappucino oder Cafe Latte verschönern kann. Ich denke, in ein paar Tagen kann ich noch ein paar Mafo Bögen abholen. Foto ist schon hochgeladen.


  • 19.02.13 - 15:51 Uhr

    von: peg1

    In meinem Familienkreis-Freundeskreis kamen beide Sorten nicht so gut an, weil den Testern der typische Kaffegeschmack fehlte, und die Test-Sorte Latte schmeckt/e zu wässerig.
    Im Büro kamen die Sorten wieder besser an, eine Kollegin meinte, ich werde noch süchtig, und gut dass die Testsorten nicht so stark sind, da kann man sich doch gleich ein Tässchen mehr gönnen.
    Habe den Kollegen für zu hause je 1 Pad, 1Schablone, 1 Mafo und je 1 Rabattcoupon in ein kleines Serviettensäckchen gepackt. Kam prima an.


  • 19.02.13 - 16:48 Uhr

    von: sagab

    Ich hatte gestern Geburtstag. Das war perfekt. Bei meinen Mädels kamen die beiden Sorten gut an. Problem ist allerdings, dass viele keine Padmaschine haben! Und noch ein Nachteil: Die Pads reichen nur für eine Tasse. Wir gehören doch alle zu der Generation der Becher-Trinker ;-)


  • 19.02.13 - 17:04 Uhr

    von: KatrinB79

    Neiiiiiiiiiiin was für ein Ärger!!!! Nun konnte ich ein paar Tage diese herrlich leckeren Milchschaumkreationen genießen und nun hat meine Senseo Maschine abgedankt! Vermutlich ein Kabelbruch… vielleicht kann sie mein Mann noch reparieren… mir ist danach meinen Kopf immer und immer wieder auf die Tischplatte zu hauen… ;-)
    Ach was für ein ärgerlicher Mist….. heuuuul… da bin ich seit langem mal wieder bei einem Projekt dabei und jetzt sowas… naja… ich habe ja noch Freunde mit FUNKTIONIERENDEN Senseo Maschinen… dann sind die Pads ab jetzt mein ständiger Begleiter.


  • 19.02.13 - 20:46 Uhr

    von: supergirlhs

    Ich bin leider ein wenig enttäuscht. Was erwartet man wenn man hört “komm las uns einen Senseo trinken” natürlich frisch gemahlenen Kaffe mit leckerem Schaum drauf..So jetzt meine frage was erwartet man wenn man hört ” Komm las uns mal den neuen Sensoe Cappucino probieren” natürlich das man frisch gemahlenen kaffee hat mit Milch und viel Schaum drauf .ich finde das erfüllen die neuen Sorten nicht ,weil es leider nur löslicher Kaffe ist .Wenn ich einen löslichen Kaffe trinken möchte kann ich ihn mir in einer großen Tüte holen und dann selber mischen.Ich war enttäuscht ,das die Marke Senseo sich auf ein lösliches Pülverchen eingelassen hat.


  • 20.02.13 - 13:35 Uhr

    von: Corinna123

    So ihr Lieben, jetzt berichte ich mal kurz:
    Eigentlich wollte ein Kollege seine Senseo-Maschine mit in die Firma bringen, allerdings wusste er nicht, dass seine Frau die bereits verschenkt hatte ;)
    Nun habe ich gestern tatsächlich eine neue gekauft um die Pads testen zu können- ich Angeber ;)
    WIr sind den ganzen Tag fleißig dabei die Pads zu testen, leider mit einigen Enttäuschungen :( Teilweise steht das Wasser noch im Aufsatz und besonders lecker sind die Pads leider auch nicht :( Wir werden weiter probieren und mal sehen wie man sie verfeinern kann. Ich halte euch auf dem Laufenden…


  • 20.02.13 - 15:55 Uhr

    von: Persus

    Habe heute den Test auf meinem Blog veröffentlicht. Gerne mal nachlesen unter
    http://persus.blog.de


  • 20.02.13 - 19:51 Uhr

    von: Naduah1985

    uns ist aufgefallen dass sich die Inhaltsangaben bei den Caffe Latte aus der Packung und den Probepäckchen unterscheiden. Bei den aus den Probepackungen steht Kokusfett dabei und bei den anderen nicht… Das verunsichert jetzt etwas unsere Allergiker… könnt ihr mir da weiterhelfen?


  • 21.02.13 - 11:25 Uhr

    von: coolkat

    Ich treffe mich regelmässig mit meinen Mädels zum Spielen, also die Kids spielen und wir Mami s trinken Kaffee:) Das passt ja jetzt super!!!! Ich habe gleich die beiden Sorten angeboten und es kam sofort ein…mhm….:) Meine Tester sind allesamt begeistert, wie ich auch!!! Einfach lecker. Ich kann die Kommentare nicht verstehen, wo der Kaffee sich nicht löst oder der Schaum fehlt……
    Auf Arbeit habe ich auch bereits Pads verteilt……….


  • 22.02.13 - 08:59 Uhr

    von: KaraMia

    Gelegenheiten gibt es zahlreiche habe ich jetzt schon gemerkt, bei der Elternratssitzung haben sich alle über eine Probe und die Schablone gefreut, bei der Arbeit durfte jeder mal testen und daheim hatte ich auch schon mehrfach Gelegenheit meinen Gästen einen Cappuchino oder Café Latte anzubieten. Auch wenn ich zum Kaffetrinken eingeladen bin, nehme ich ein paar Proben mit, eine Senseo hat schließlich fast jeder…


  • 22.02.13 - 17:12 Uhr

    von: barbwire1de

    Ich habe meiner Tochter und ihrem Mann Probierpads mitgegeben und ihnen meinen Eindruck vom neuen Senseo erzählt. Sie konnten sich selbst vom verbesserten Geschmack und der Cremigkeit überzeugen.


  • 22.02.13 - 18:46 Uhr

    von: Julie1986

    Meine Mädels und mein Freund sind schon mal begeistert. Meine Kollegen auch. :)
    Nur ein bisschen wenig! Ich mache mir vorher imemr schon einen Schuss Milch warm und dann kommt der Cappucino oder der Cafe Latte dazu! Ich find lecker! :) Hab meinen normalen Senseo in letzter Zeit sehr vernachlässigt! ;D


  • 22.02.13 - 18:50 Uhr

    von: Julie1986

    Die Gutscheine sind übrigens noch gar nicht gültig! Leider steht es auf den Gutscheinen nicht drauf. Das wär auf jeden Fall mal keine schelchte Idee ;)
    Bei Rossmann hat die Dame wirld rumtelefoniert, weil der Gutschein nicht erkannt wurde. Dann wurde mir mitgeteilt, dass diese erst ab dem 1.3.13 gültig sind.
    Meine Kollegin stand auch an der Kasse und kehrt im März noch mal zurück zum Senso kaufen! ;)
    Vielleicht ich das überlesen in der Beschreibung?! Aber auf den Gutscheinen steh tes auf jeden Fall nicht drauf. Ich denke das sollte mit drauf stehe, wenn man diese verteilt.


  • 23.02.13 - 09:00 Uhr

    von: Kira2105

    Wir haben auf der Arbeit auch eine Senseo stehen!
    Werde für Morgen früh gleich ein paar Probepads und ein paar Rabattcoupon hinlegen!! Selbst bei unseren Bewohnern,die sich gerne auch mal was gutes gönnen,wird das eine grosse Freude sein.
    Meine Familie,Bekannte und Verwandte freuen sich auch auf das Wochenende, da gibt es nämlich einen Kaffeeklatsch ,-)


  • 23.02.13 - 23:15 Uhr

    von: mauzikatz

    Heute hab ich die 2. Cappuccino Packung aufgemacht und fand darin ein halb offenes Pad.
    Bei 2,49 Euro für 8 Pads find ich es schade, wenn davon eins nichtmal brauchbar ist! Ich hab die Pads zwar zum Testen geschenkt bekommen, aber wie sieht es mit der Qualität bei den Pads im Einkaufsregal aus?
    Nur gut, dass ich zu Hause war, peinlich wenn ich die Packung vor Freunden / Mittestern geöffnet hätte…
    Foto vom Pad hab ich hochgeladen.
    Gruß mauzikatz


  • 24.02.13 - 11:43 Uhr

    von: SahiraVeasna

    Meine Freundin wollte sich am am freitag den 22.02 2013
    im Marktkauf eine Packung kaufen nachdem ihr die Probierpads so geschmeckt hatten , allerdings bekam sie dann zur Antwort als sie einen Gutschein mit abgeben wollte das der noch NICHT gültig sei, bzw das diese Aktion in den Läden noch nicht gestartet hätte. ( wurde ihr an der Info gesagt)

    Somit meine Frage ab wann sind denn die Gutscheine gültig ?? denn es steht ja nur drauf ab wann sie nicht mehr gültig sind.

    Mfg SahiraVeasna


  • 24.02.13 - 16:20 Uhr

    von: janetto

    Habe nun ein paar Tage die Pads Cappuccino und Milchkaffee selbst probieren können und von Freunden und Arbeitskollegen testen lassen. Sie kommen durchaus positiv an, aber es gibt auch Kleinigkeiten zu bemängeln. Für manche ist die Stärke genau richtig, für manche zu wenig. Da habe ich schon gehört, dass noch ein Pad “normaler” Kaffee hinzu gefügt wird. Somit wären unterschiedliche Stärken vielleicht sinnvoll. Weiter wird die Süße des Milchkaffees als etwas zu stark empfunden. Manche mögen es nicht so gern. Die Cremigkeit ist überall als sehr positiv bewertet worden. Somit sind die Sorten durchweg eher sehr gut angenommen worden, mit kleinen Abzügen in der B-Note. Bei der Arbeit gehen die Probierpads sowie die Rabattcoupons weg wie nix. Kaffeepausen sind mit den neuen Sorten eine willkommene Abwechslung.


  • 25.02.13 - 08:22 Uhr

    von: borsteltwo

    gestern hatten wir einen geburtstag in der familie, das war die gelegenheit gleich wieder die pads auszuprobieren bei den gästen die bei uns waren, den einer ist der cappuccino zu dünn, dem anderen zu süß. wir haben die doppelkammer der taps nach dem durchlaufen richtig mal angeschaut, und haben festgestellt, das sehr viel in der doppelkammer .noch nach dem durchlaufen verbleibt, also es lößt sich nicht alles auf. schade eigentlich den die taps sind ja auch nicht gerade billig, habe sie für 2,49 in einem einkaufsmarkt endeckt.


  • 25.02.13 - 10:10 Uhr

    von: Tigott

    Also ich / wir haben mittlerweile viel getestet und die Meinungen sind sehr unterschiedlich. Manche fanden es zuschwach oder zusüss. Mein Mann hat Cafe Latte in süssen Milchtee umbenannt. Ich hingegen man es gerne so.
    Was ich nicht gut finde ist das geschmatter, es bleibt immer viel Wasser im Pad und wenn man beim ausklopfen, des Siebs, nicht aufpasst schmattert man alles voll. Genauso finde ich es schade das ich die Pads nicht auf dem Kompost entsorgen kann.


  • 25.02.13 - 10:50 Uhr

    von: Brigitte.0110

    Gestern war Frauenklatsch angesagt und wir haben genussvoll Latte und Cappuccion getrunken und uns über die Meinungen unterhalten. Es wurde Werbung gemacht , einige Coupons verteilt und es kamen positive und auch negative Aussagen . Bei allen aber wurde in erster Linie die Menge bemägelt. Zuwenig für eine Tasse, es muss immer ein 2. Pad genommen werden. Beim Cappuccino ist zu wenig Kaffee aber Geschmack und Creamigkeit wurden gelobt. Der Latte ist leider etwas zu wässrig und Kaffee ist nicht so zu schmecken aber auch hier wurde die Creamigkeit gelobt. Wir haben aber nicht feststellen können, dass zuviel in den durchgelaufen Pads hängen bleibt. Die Erfahrung mit den Coupons haben leider alle gemacht und waren darüber doch ziemlich verärgert. Nur Rossmann konnte das Anfangsdatum 01.03.2013 angegeben, in anderen Geschäften wurde nur, leider teilweise recht unfreundlich, gesagt, dass die Coupons noch nicht eingelöst werden können. Es wäre wirklich gut gewesen, wenn das Einlösedatum mit “von – bis” angegeben wesen wäre. Aber dafür sind wir ja da, um zu testen was besser gemacht werden sollte. ;)


  • 25.02.13 - 10:51 Uhr

    von: Brigitte.0110

    Gestern war Frauenklatsch angesagt und wir haben genussvoll Latte und Cappuccino getrunken und uns über die Meinungen unterhalten. Es wurde Werbung gemacht , einige Coupons verteilt und es kamen positive und auch negative Aussagen . Bei allen aber wurde in erster Linie die Menge bemägelt. Zuwenig für eine Tasse, es muss immer ein 2. Pad genommen werden. Beim Cappuccino ist zu wenig Kaffee aber Geschmack und Creamigkeit wurden gelobt. Der Latte ist leider etwas zu wässrig und Kaffee ist nicht so zu schmecken aber auch hier wurde die Creamigkeit gelobt. Wir haben aber nicht feststellen können, dass zuviel in den durchgelaufen Pads hängen bleibt. Die Erfahrung mit den Coupons haben leider alle gemacht und waren darüber doch ziemlich verärgert. Nur Rossmann konnte das Anfangsdatum 01.03.2013 angegeben, in anderen Geschäften wurde nur, leider teilweise recht unfreundlich, gesagt, dass die Coupons noch nicht eingelöst werden können. Es wäre wirklich gut gewesen, wenn das Einlösedatum mit “von – bis” angegeben wesen wäre. Aber dafür sind wir ja da, um zu testen was besser gemacht werden sollte. ;)


  • 25.02.13 - 17:57 Uhr

    von: wima10

    Ich hab schon fast alle meine Pads weitergegeben.
    Das war eigentlich gar nicht so schwer. Ein paar habe ich mit in die Arbeit genommen. Da fanden sich sofort freiwillige Tester.
    Immer wenn mich jemand besuchen kam, hat er gleich ein paar Testpads mitbekommen.


  • 25.02.13 - 18:19 Uhr

    von: samina

    @Corinna123: Das ist ja ein ding, dass Du extra eine neue Maschine gekauft hast um die Pads testen zu können.:-)

    @Naduah1985: Gerne leite ich die Frage an Senseo weiter ob es da wirklich einen Unterschied zwischen den verwendeten Fetten geben sollte.


  • 25.02.13 - 18:27 Uhr

    von: samina

    @coolkat,Julie1986: Schön zu lesen dass die Milchschaumspezialitäten bei Euch gut ankommen. Dein Tipp, vorher schon einen Schuss Milch und dann den Cappucino hinein zu tun ist ne gute Idee!

    @all: Ab wann die Gutscheine für die Milchschaumspezialitäten gültig sind, werde ich schnellstmöglich klären und Euch dazu hier auf dem Blog oder per eMail informieren. Vielen Dank für Eure schnelle Rückmaldung!


  • 25.02.13 - 19:05 Uhr

    von: peg1

    Im Büro wird viel Kaffee getrunken, da kommen die neuen Pads v. Senseo gerade recht , und sind auch nicht zu stark. Nur der Cafe Latte schmeckt mir persönlich nicht, viel zu lasch.
    Zu hause kann ich momentan überhaupt nicht mehr testen, da meine neue cafe latte select defekt ist. Teste mit meiner Schwester im Verwandtenkreis, ansonsten wird im büro viel Senseo getrunken.


  • 26.02.13 - 08:03 Uhr

    von: monsense87

    Sooo, ich hab fast nix mehr übrig :-D
    Das ein oder andere Probepad ist noch da, ich warte noch auf Rückmeldung einiger meiner Brieffreundinnen, die nahezu alle mit Pads “versorgt” wurden.
    Die großen Packungen sind aufgebraucht, ich hatte ständig Besuch da.
    Insgesamt sind wir uns einig, dass zwar der Milchschaum nice to have ist, aber der allein den Mehraufwand an Preis und Müll gegenüber einem herkömmlichen, löslichen Cappuccino nicht rechtfertigt.


  • 26.02.13 - 11:17 Uhr

    von: Schnuppchen

    Es ist eine tolle Gelegenheit mal wieder mit allen schön gemütlich Kaffeeklatsch zu halten ;-)


  • 26.02.13 - 16:16 Uhr

    von: Umfragetester

    Ich hatte am Wochenende meine liebe Verwandschaft zu Gast und da habe ich gleich die Gelegenheit genutzt, ihnen statt des gewöhnten Kaffees SENSEO Cafe Latte anzubieten. Ich kann sagen, die Überraschung ist geglückt. Alle waren begeistert. Da ich den Milchschaum noch mit der Schablone dekoriert hatte, war auch für das Auge etwas Neues dabei was allen gefiel. Natürlich habe ich allen gleich noch eine Probe mitgegeben.


  • 27.02.13 - 07:28 Uhr

    von: nanita

    Nachdem nun ausgibig getestet wurde, mein Fazit – es schmeckt lecker, aber zum Einen ist es wirklich schade, dass hier mit löslichem Pulver gearbeitet wurde und zum Anderen bemängeln auch meine Mittester und ich dieses hohe Müllaufkommen. Und dieses Gepütscher ist schlimm- also ich persönlich werde lieber bei den “normalen” Kaffeesorten bleiben und mir für die Firma wieder Tütencappu kaufen …Irgendwie echt schade- denn vom Geschmack her finde ich und auch die meisten meiner Mittester beide Soprten klasse…


  • 27.02.13 - 20:54 Uhr

    von: Blume87

    Ich kann nur sagen, dass die Pads bei meinen Testern super ankommen. Habe die Probierpads schon fleißig verteilt und nur noch mein ganzes Päckchen übrig. Werde dann jetzt alle zu mir zum Kaffeeklatsch einladen :-) Das kann ja lustig werden :-) Aber lecker Kuchen gibt es auch dazu. Natürlich habe ich auch ein oder zwei Tester dabei, die solch ein Markenprodukt zukünftig nicht kaufen wollen. Es schmeckt ihnen aber nach Ihren Aussagen. Naja, vielleicht überzeugen die Rabattgutscheine :-) ….PS die Schablonen sind aber nicht so begehrenswert…


  • 27.02.13 - 23:41 Uhr

    von: Delectat

    Meine Probierpads, Gutscheine und Schablonen habe ich u.a. an Freundinnen, KollegInnen, deren Senseo-Kaffee-trinkenden Verwandten sowie meine Eltern weitergegeben.

    Zwar bin ich selbst nicht besonders begeistert, was ich aber beim Verteilen der Probierpads erst mal für mich behalten habe ;-) über Geschmack lässt sich bekanntlich (nicht) streiten.

    Die Rückmeldungen sind aber überwiegend positiv !
    Viele schätzen die durch die Milchschaumspezialitäten entstandene größere Vielfalt beim Kaffeegenuss mit der Padmaschine; den meisten schmecken Cappucino und Café latte auch recht gut, vereinzelt werden die Getränke als zu süß empfunden.
    Fast alle kritisieren die Sache mit dem Plastikeinsatz (Müll).
    Allerdings meinten einige auch, dass sie im Hinblick auf den Preis dann doch eine Dose Cappucinopulver bevorzugen würden ;-)


  • 04.03.13 - 10:08 Uhr

    von: Blume87

    Das habe ich auch von meinen Testern und Testerinnen gehört, dass sie sich wundern, warum die Pads so fest sind und das nicht so toll finden….


  • 04.03.13 - 10:34 Uhr

    von: cafefee69

    Meine Probe Pads sind alle verteilt, aber wie üblich kommen die Umfragebögen wieder mal schleppend zurück.
    Bei einem Kaffeetest bei mir zu Hause ist der Cappuccino besser als der Latte angekommen. Da fehlte einfach die gewohnte Milchmenge.


  • 04.03.13 - 22:15 Uhr

    von: peddasn

    Ich habe mich letzte Woche mit meiner Freundin getroffen und wir haben bei einem Senseo wunderbar gequatscht =) Meiner Freundin schmeckte es gut (Latte) und wir hatten viel Spaß!


  • 05.03.13 - 20:41 Uhr

    von: abtaucherin2

    Probiert mal aus dem Latte einen Eiscafe zu machen! Dafür ist der super geeignet und ihr braucht eine extra Milch- einfach kalt werden lassen und eine Kugel Vanilleeis rein


  • 06.03.13 - 09:15 Uhr

    von: zahnfeee1

    Die ersten Sonnenstrahlen im Freien genießen mit Freunden plaudern mit einer Tasse Cappuccino und Cafe Latte.
    Sonntagsbrunch ist auch eine super Gelegenheit die Produkte näher vor zu stellen.
    Ergebnis bisher:
    - Milchschaum fehlt
    - schmeckt zu wässrig
    - Cafe Latte ist zu süß
    - Pad-Filterpapier ist zu fest es bleibt zu viel darin zurück
    - Schade das man aus 1 Pad nur 1 kleine Tasse heraus bekommt
    - der Preis wird als zu hoch empfunden


  • 06.03.13 - 17:40 Uhr

    von: Naduah1985

    Gibts schon eine Anwort von senseo (siehe weiter oben)?


  • 07.03.13 - 11:32 Uhr

    von: samina

    @abtaucherin2: Frühlingsonne und ein leckerer Eiscafé Latte – das klingt sehr verlockend! Danke für den guten Tipp. :-)


  • 08.03.13 - 10:48 Uhr

    von: samina

    @Naduah1985: Die Antwort haben wir bereits in die SENSEO FAQs aufgenommen. Die Antwort zu Deiner Frage lautet:

    “Bei den eingesetzten pflanzlichen Fetten handelt es sich um Kokosnussfett. Die normalen Verkaufspackungen werden auch auf diese Bezeichnung umgestellt.”


  • 14.03.13 - 11:09 Uhr

    von: Corinna123

    Hallo Samina,
    nun ja, irgendwie blieb mir nichts anderes übrig, denn ich wollte die Pads ja auf Arbeit zusammen mit meinen Kollegen testen ;)

    Das Testen verlief super! :)